Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung www.techem.com.pl

Diese Datenschutzerklärung legt Regeln für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der persönlichen Daten die von Ihnen durch BP Techem SA mit dem Sitz in Warschau ul. Ludwinowska 17 als Teil der Webseitenführung www.techem.com.pl erworben wurden.
Wir bemühen uns, um Ihre Privatsphäre zu achten und die angegebenen persönlichen Daten zu schützen, während des Nutzens der Webseiten und zu diesem Zweck haben wir alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen.
Bitte beachten Sie, dass die Angabe der persönlichen Daten, als auch die Zustimmung für deren Verarbeitung sind vollkommen freiwillig. Alle an uns weitergegebene personenbezogene Daten werden gesammelt und in Übereinstimmung mit dem Gesetz vom 29. August 1997 über den Schutz der personenbezogener Daten (Gbl. 101 vom 2002, Nr. 101 Pos. 926, in der geänderten Fassung) verarbeitet. Die in den Protokollen gesammelten Daten, werden nur für die Zwecke der Verwaltung des Service benutzt. Keine Identifikationsdaten, für keine Zwecke, werden an Dritte weitergegeben. Jeder, der uns seine persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, hat das Recht auf seine persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu ändern oder zu löschen aus unserer Datenbank per Telefon, Post, E-Mail mit dem Administrator.
Der Administrator der persönlichen Daten der Webseite www.techem.com.pl ist das Unternehmen BP Techem SA mit dem Sitz in Warschau (02-856) bei der Straße Ludwinowska 17.

 

Datensammlung

Gemäß der üblichen Praxis der meisten Webseiten, speichern wir die HTTP-Anfragen die an unseren Server gesendet werden. Das bedeutet, dass wir die öffentlichen IP-Adressen kennen, von denen die Benutzer den Informationsgehalt unserer Seite ansehen. Angesehene Ressourcen werden von URLs identifiziert. Wir kennen auch:

  • Zeit des Ankommens der Anfrage, 
  • Zeit der Übersendung der Antwort, 
  • Name der Klienten-Station - Identifizierung durchgeführt durch das HTTP-Protokoll, 
  • Informationen über Fehler, die bei der Umsetzung des HTTP-Transaktion eingetreten sind, 
  • URL-Adresse der Seite, die zuvor durch den Benutzer (Referrer-Link) besucht wurden- im Falle das der Übergang zu der Bürowebseite durch einen Link erfolgte, 
  • Informationen über den Browser des Benutzers. 

Diese Daten werden nicht den einzelnen Personen zugeordnet. Um die höchste Qualität des Services zu gewährleisten, gelegentlich analysieren wir die Protokolldateien, um festzustellen, welche Seiten am häufigsten besucht werden, welche Web-Browser verwendet werden, ob die Seitenstruktur keine Fehler enthält etc.

 

Verwendung von Daten

Gesammelte Protokolle werden auf unbestimmte Zeit gespeichert als Hilfsstoff für die Verwaltung der Website. Die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht an andere Personen weitergegeben, außer Personen, die berechtigt dazu sind den Server und das üro des Netzwerkes zu verwalten. Auf der Grundlage der Log-Dateien können Statistiken erzeugt werden die eine Hilfe bei der Verwaltung sind. Kumulierte Zusammenfassungen in Form von solchen Statistiken enthalten keine Identifikationsmerkmale von Menschen die diesen Service besuchen.

 

Cookie-Mechanismus

1. Der Service verwendet Cookies.
2. Cookie-Dateien (sog. "Cookies") Cookies sind Computerdaten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Website-Nutzers gespeichert werden und für die Nutzung der Service-Webseiten vorgesehen sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website aus deren sie kommen, die Zeit des Aufhebens der Daten auf dem Endgerät und eine individuelle Nummer.
3. Das Subjekt, das die Cookie-Dateien auf dem Endgerät des Service-Nutzers speichert und den Zugang zu denen hat, ist der Service-Betreiber.
4. Cookies werden für folgende Zwecke verwendet:
a. Konfiguration des Services (Anpassung der Webseiteninhalte des Services zu den Benutzerpräferenzen und die Optimierung der Nutzung der Webseiten des Service; Erkennung des Geräts des Servicebenutzers und seiner Lokalisierung und das entsprechende Anzeigen der Webseite, an seine individuellen Bedürfnisse angepasst; speichern der Einstellungen die durch den Benutzer gewählt wurden und Personalisierung des Interface des Benutzers z.B. hinsichtlich der entsprechenden Sprache oder des Herkunftsregion des Benutzers, Speicherung der Geschichte der besuchten Seiten in dem Service um die Inhalte, Schriftgröße, Aussehen der Website zu empfehlen etc. ...)
b. Realisierung von Prozessen die für die volle Funktionalität der Webseite unerlässlich sind (Anpassung des Webseiteninhalts des Services zu den Benutzereinstellungen und die Optimierung der Nutzung der Webseite. Insbesondere ermöglichen diese Dateien die grundlegenden Parameter des Benutzergerätes zu erkennen und entsprechend die Webseite anzuzeigen, die an seine individuelle Bedürfnisse angepasst ist, richtiger Betrieb des Partnerprogramms, der insbesondere die Überprüfung der Weiterleitungsquellen des Benutzers auf Webseiten des Services ermöglicht)
c. Speichern des Standortes des Benutzers (korrekte Konfiguration der ausgewählten Funktionen des Services, die insbesondere die Anpassung der Informationen an den Benutzer ermöglichen, unter Berücksichtigung seines Standortes)
d. Analysierung und Forschung, Besucherüberprüfung (Erstellen von anonymen Statistiken, um zu verstehen, wie die Service-Benutzer von den Webseiten des Services profitieren, was die Verbesserung deren Struktur und Inhaltermöglicht)
e. Erstellen der Statistiken, die helfen zu verstehen, auf welche Art die Service-Nutzer die Webseiten benutzen, was die Verbesserung ihrer Struktur und des Inhaltes ermöglicht
f. Erhalten der Benutzer-Session (nach dem einloggen), dank deren der Benutzer nicht verpflichtet ist auf jeder Unterseite den Benutzernamen und Passwort erneut einzugeben,
g. Feststellung des Benutzerprofils, um Ihn die bestimmte Materialien der Werbenetzwerke anzuzeigen, insbesondere des Google-Netzwerks.
h. Gewährleistung der Sicherheit und

5. Im Rahmen des Service werden zwei grundlegende Arten von Cookies verwendet: "Session" (Session-Cookies) und "feste" (persistent Cookies). "Session" Cookies sind temporäre Dateien, die im Endgerät eines Nutzers aufbewahrt werden bis zum Ausloggen, verlassen der Website oder der Ausschaltung des Softwares (des Web-Browsers). "Feste" Cookies werden im Endgerät eines Nutzers aufbewahrt für eine bestimmte Zeit in den Cookie-Dateien Einstellungen oder bis zur Entfernung dieser Dateien durch den Nutzer.

6. Das Software, dass zur Webseiten surfen dient (Web-Browser), erlaubt standardmäßig, dass die Cookie-Dateien auf dem Endgerät des Nutzers aufbewahrt werden. Die Nutzer der Website können jederzeit Ihre Einstellungen in diesem Bereich ändern. Der Web-Browser ermöglicht das Löschen der Cookie-Dateien. Es ist auch eine automatische Blockierung der Cookie-Dateien möglich. Detaillierte Informationen über dieses Thema beinhaltet der Webseiten-Beistand oder die Dokumentation des Web-Browsers.
7. Die Einschränkungen für die Verwendung von Cookie-Dateien, kann einen Einfluss auf manche Funktionen haben die auf den Webseiten des Service verfügbar sind.
8. Die Cookie-Dateien die auf dem Endgerät des Nutzers der Webseite aufbewahrt werden können auch von den mit dem Webseite-Betreiber zusammenarbeitenden Reklame Beauftragenden und Geschäftspartner benutzt werden.
9. Wir empfehlen Ihnen die Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen durchzulesen, um die Regeln für die Verwendung von Cookies die in den Statistiken verwendet werden, kennenzulernen: Datenschutzerklärung Google Analytics.
10. Cookies können von Werbenetzwerken verwendet werden, insbesondere durch dem Google Netzwerk, um Werbungen anzuzeigen die zu der Art des Webseite Nutzens angepasst ist. Zu diesem Zweck können diese Informationen über den Benutzer Navigationspfad oder die Zeit des Nutzens der Webseite aufbewahren.
11. In dem Bereich der Informationen über dem Benutzer-Vorrang die von dem Google Werbungsnetzwerk gesammelt werden, kann der Nutzer Informationen die sich aus den Cookie-Dateien herausgeben ansehen und ändern mit der Hilfe des Werkzeuges: https://www.google.com/ads/preferences/
12. Wenn der Benutzer keine Cookies erhalten möchte, kann er die Browser-Einstellungen ändern. Wir behalten vor, dass das Ausschalten der Bearbeitung von Cookie-Dateien die für Authentifizierungsprozesse, Sicherheit, Wartung der Präferenzen des Benutzers erforderlich sind, kann erschweren, und in extremen Fällen die Verwendung von Webseiten verhindern.
Cookies Mechanismus wird nicht verwendet, um einige Informationen über die Benutzern des Services zu erhalten oder diese zu verfolgen. Dieser Mechanismus gilt nur für die Speicherung - für die Dauer der Sitzung - der folgenden Navigationsparameter:

  • ob die angezeigte Seite die erste Seite ist, die während der Sitzung besucht wird, 
  • Der Stand der Entwicklung des Seitenmenüs in dem Service, in Bezug auf die Privatsphäre im Internet (damit der Benutzer den Stand der Entwicklung des Menüs, bei dem übergehen zwischen Unterseiten des Informationsservices behalten darf).

Nach der Beendung der Sitzung (z.B. nach dem Übergehen zu den Webseiten außerhalb des Services www.techem.com.pl) werden die gespeicherten Informationen gelöscht.

 

Links zu anderen Webseiten

Der Service BP Techem SA www.techem.com.pl enthält Links zu anderen Webseiten. Wir können nicht für die Privatsphärenregeln dieser Websites verantwortlich sein. Wir empfehlen, nach dem Übergang auf andere Seiten, sich mit deren Datenschutzerklärung bekannt zu machen. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Service www.techem.com.pl.

 

Kontaktformular www.techem.com.pl

Die Ausnahme von der oben beschriebenen Regeln ist die Registrierung der E-Mail-Adressen von Personen oder Organisationen, die das gemeinsame Kontaktformular auf der Website www.techem.com.pl verwendet haben.

In Bezug auf die Subjekte, die den o.g. Service verwendet haben, wird die E-Mail-Adresse gespeichert, um Rückmeldung über die Annahme der Nachricht zu senden.

In Bezug auf Personen oder Organisationen, denen Nachrichten durch einen elektronischen Kurier gesendet wurden, werden Informationen über die IP-Adressen der Computern und das Datum und die Zeit des Lesens der Nachrichten die an den Kurier weitergeleitet werden, gespeichert. Der Empfänger der Informationen die per elektronischen Kurier gesendet wurden, erhält eine Rückinformation über die an ihn gesendete Information, zu der er Zugriff hat nach dem anklicken des in der Rückmeldung enthaltenen Links. Ein Klick auf den angegebenen Link leitet den Empfänger auf die Website des Services www.techem.com.pl, von dieser Webseite liest der Empfänger die Nachricht die für ihn bestimmt ist. Gleichzeitig in spezielle Server-Protokollen werden folgende Daten gespeichert: IP-Nummer des Computers, von dem die Verbindung stattgefunden hat und das Datum und die Zeit der Operation. Zur gleichen Zeit sendet der elektronische Kurier an den Absender (Administrator des Services - BP Techem SA) eine Mitteilung, dass die Informationen gelesen wurden.

Die in den Aufzeichnungsprotokollen enthaltenen Informationen über das lesen der gesendeten Mitteilungen werden verwendet, um festzustellen, dass die Informationen an den Empfänger ordnungsgemäß gesendet wurden.

 

Änderungen

Im Falle einer Änderung dieser geltenden Datenschutzerklärung, werden entsprechende Änderungen zu dieser Aufzeichnung gespeichert.